2013/14

                                                                                                                               2015

September 2013  

Fiction:
  • John Crowley, In der Tiefe
  • N. K. Jemisin, Die Erbin der Welt
  • Toni Morrison, Sehr blaue Augen
  • Chŏng-Jun Yi, Der Hase im Wasserpalast (abgebrochen)
Non-Fiction:
  • Jan Assmann, Politische Theologie zwischen Ägypten und Israel
  • Walter Benjamin, Der Autor als Produzent
  • Fredric Jameson, The Political Unconscious
  • Jürgen Janning (Hg.), Gott im Märchen
  • Toni Morrison, Im Dunkeln spielen
  • Kathrin Pöge-Alder, Märchenforschung

Oktober 2013

Fiction:
  • Honoré de Balzac, Vater Goriot 
  • Roberto Bolaño, Die Naziliteratur in Amerika
  • Bernard Cornwell, Der Winterkönig
  • Doris Lessing, Ein nicht abgeschickter Liebesbrief
  • Thomas Mann, Die Geschichten Jaakobs
  • Ders., Mario und der Zauberer
  • Christoph Meckel, Nachtsaison (abgebrochen) 
  • Charles Stross, Dämonentor (abgebrochen)
Graphic Novels:
  • Jean-Yves Ferri/Didier Conrad, Asterix bei den Pikten
Non-Fiction:
  • Terry Eagleton, Das Böse
  • Northrop Frye, Anatomy of Criticism
  • Roger Garaudy, Die große Wende des Sozialismus (abgebrochen)
  • Rudolf Otto, Das Heilige

November 2013

Fiction:
  • Hans Christoph Buch, Wie Karl May Adolf Hitler traf (abgebrochen)
  • Octavia E. Butler, Fledgling
  • Lin Carter/Robert E. Howard/L. Sprague de Camp, Conan 
  • Tom Holt, Der fliegende Holländer (abgebrochen)
  • Stephen King, Insomnia 
Graphic Novels:
  • Scotch Arleston/Didier Tarquin, Das Elfenbein des Magohamoth
  • Thomas von Steinaecker/Daniela Kohl, Geister
Non-Fiction:
  • Gérard Genette, Einführung in den Architext 
  • Alan Jacobs, The Narnian 

Dezember 2013

Fiction:
  • Gilbert Adair, Der Tod des Autors
  • Peter Benchley, Jaws
  • Donna W. Cross, Die Päpstin (abgebrochen)
  • John Grisham, Die Akte
  • Heinrich Heine, Deutschland. Ein Wintermärchen
  • Stephen King, Cell
  • H. P. Lovecraft, At the Mountains of Madness
  • Anne McCaffrey, Nerilkas Abenteuer
  • E. Annie Proulx, The Shipping News
Graphic Novels:
  • Jean-Yves Delitte, Die Neptune
Non-Fiction:
  • Umberto Eco, Zwischen Autor und Text
  • Mario Grizelj (Hg.), Der Schauer(roman) 
  • Manuel Kellner, Trotzkismus
  • C. S. Lewis, The Discarded Image
  • Klaus E. Müller, Schamanismus 
  • Robert A. Segal, Mythos
  • Simon Spiegel, Die Konstitution des Wunderbaren

Januar 2014

Fiction:
  • Richard Bachman, Amok
  • Stephen King, Night Shift 
  • Ders., Joyland
  • Richard Matheson, Ich bin Legende 
  • Lucía Puenzo, Wakolda
  • L. Sprague de Camp, Conan und der Spinnengott
Non-Fiction:
  • Jonathan Culler, Literaturtheorie (abgebrochen)
  • Terry Eagleton, Der Sinn des Lebens
  • Hans Robert Jauß, Probleme des Verstehens
  • Andreas Kemper, Rechte Euro-Rebellion 
  • Paul Lafargue, Das Recht auf Faulheit 
  • Uwe Wesel, Der Mythos vom Matriarchat 

Februar 2014

Fiction:
  • Samuel Taylor Coleridge, Christabel
  • John Crowley, Ægypten 
  • E. Annie Proulx, Brokeback Mountain
Graphic Novels:
  • Charlaine Harris/Christopher Golden, The Pretenders 
  • Bryan Lee O’Malley, Scott Pilgrim’s Precious Little Life 
  • Ders., Scott Pilgrim vs. the World
Non-Fiction:
  • Micha Brumlik, C. G. Jung zur Einführung
  • Stefan Neuhaus, Literaturkritik 
  • Enno Stahl, Literatur in Zeiten der Umverteilung 

März 2014

Fiction:
  • Stefan Bachmann, Die Seltsamen 
  • Wolfgang Herrndorf, Tschick 
  • Greg Keyes, Der Bund der Alchemisten (abgebrochen)
  • Stephen King, Doctor Sleep 
  • David Marusek, Wir waren außer uns vor Glück
  • Amos Tutuola, The Palm-Wine Drinkard
Graphic Novels:
  • Bryan Lee O’Malley, Scott Pilgrim and the Infinite Sadness
  • Ders., Scott Pilgrim Gets It Together 
  • Ders., Scott Pilgrim vs. the Universe 
  • Matthias Schultheiss, Die Reise mit Bill
Non-Fiction:
  • Amy Bright (Hg.), “Curious, if True” 

 April 2014

Fiction:
  • John Ajvide Lindqvist, Wolfskinder
  • H. C. Artmann, Frankenstein in Sussex 
  • Kevin Hearne, Die Hetzjagd (abgebrochen)
  • Stephen King, Der Buick
  • Peter Straub, Esswood House
Graphic Novels:
  • Robin Furth u.a., Die kleinen Schwestern von Eluria 
  • Dies., Die Schlacht von Tull 
  • Régis Loisel, Peter Pan (abgebrochen)
Non-Fiction:
  • Muki Betser (mit Robert Rosenberg), Soldat in geheimem Auftrag
  • Sara Hakemi/Thomas Hecken, Ulrike Meinhof
  • Charlotte Kohn-Ley/Ilse Korotin (Hgg.), Der feministische »Sündenfall«?
  • Klaus Pflieger, Die Rote Armee Fraktion 
  • Simon Reeve, Ein Tag im September
  • Helmut Schmiedt, Karl May oder Die Macht der Phantasie 
  • Uri Dan/William Stevenson, 90 Minuten in Entebbe
  • Will Storr, The Unpersuadables
  • Oliver Tolmein, »RAF – das war für uns Befreiung«
  • Ders., Stammheim vergessen 

Mai 2014

Fiction:
  • Erich Kästner, Der Zauberlehrling
  • Wolfgang Koeppen, Tauben im Gras
  • Ders., Das Treibhaus
  • C. S. Lewis, Jenseits des schweigenden Sterns 
  • Ders., Perelandra 
  • Terry Pratchett, The Color of Magic
  • Jeanette Winterson, Orangen sind nicht die einzige Frucht
Non-Fiction:
  • Lutz Röhrich, Märchen und Wirklichkeit 
  • Wolfgang Schieder, Faschistische Diktaturen
  • Steve A. Smith, Die Russische Revolution
  • Michael Wolfssohn, Wem gehört das Heilige Land? 

Juni 2014

Fiction:
  • John Buchan, Prester John 
  • Viktor Pelewin, Der Schreckenshelm
  • Laura Resnick, Verzaubert  
Graphic Novels:
  • Marjane Satrapi, Der Seufzer
Non-Fiction:
  • Andrew James Johnston, Robin Hood 
  • Detlef Kremer, E. T. A. Hoffmann zur Einführung
  • Karl Kroeber, Romantic Fantasy and Science Fiction 
  • Herbert Rosendorfer, »Ich beginne, an der Nichtexistenz Gottes zu zweifeln ...« 

Juli 2014

Fiction:
  • Nick Hornby, Small Country
  • Diana Wynne Jones, Neun Leben für den Zauberer
  • Jay Lake, Der verborgene Hof
  • Flora Annie Steel, English Fairy Tales 
  • Thomas Thiemeyer, Valhalla (abgebrochen)
  • Jan Weiler, Mein neues Leben als Mensch (abgebrochen)
Non-Fiction:
  • Heinz Ludwig Arnold, Die Gruppe 47 
  • Georges Bataille, La sociología sagrada del mundo contemporáneo
  • Volker Klotz, Das Europäische Kunstmärchen
  • Dirk von Petersdorff, Literaturgeschichte der Bundesrepublik Deutschland 
  • Rolf Schieder, Sind Religionen gefährlich? 
  • Oliver Simons, Literaturtheorien zur Einführung 

August 2014

Fiction:
  • Faye Kellerman, Sacred and Profane
  • Stephen King, Mr. Mercedes 
  • Yann Martel, Life of Pi
  • Tobias O. Meißner, Klingenfieber 
  • Douglas Preston/Lincoln Child, Fever – Schatten der Vergangenheit
  • Robert Sheckley, Der Seelentourist (abgebrochen)
  • John Wyndham, Das versteckte Volk
Non-Fiction:
  • Umberto Eco, Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers
  • Helmut Heißenbüttel, Über Benjamin
  • Lena Lindhoff, Einführung in die feministische Literaturtheorie 
  • Hansjürgen Müller-Beck, Die Steinzeit 

September 2014

Fiction:
  • Jakob Hein, Antrag auf ständige Ausreise 
  • Alona Kimhi, Lilly die Tigerin
Non-Fiction:
  • Neil Cornwell, The Literary Fantastic
  • Donna Haraway, Ein Manifest für Cyborgs
  • Julia Kristeva, Die Revolution der poetischen Sprache
  • Jean-Paul Sartre, Ist der Existentialismus ein Humanismus? 

Oktober 2014

Fiction:
  • Suzanne Collins, The Hunger Games
  • Armin Mueller-Stahl, Kettenkarussell
  • Douglas Preston/Lincoln Child, Formula 
  • Dies., Cold Vengeance 
  • Dies., Two Graves
  • Dan Simmons, Terror 
Non-Fiction:
  • Peter Bingel/Winfried Belz, Israel kontrovers
  • Michael Brenner, Geschichte des Zionismus 
  • Terry Eagleton, Figures of Dissent
  • Sigmund Freud, Das Unheimliche 
  • Gérard Genette, Einführung in den Architext
  • Akemi Kaneshiro-Hauptmann, »Das ist absolut wahr!« 
  • Peter Wapnewski, Deutsche Literatur des Mittelalters
  • Wolfgang Wippermann, Fundamentalismus 

November 2014

Fiction:
  • Joseph d’Arbaud, Das Tier vom Vaccarès
  • Suzanne Collins, Catching Fire 
  • Dies., Mockingjay 
  • Andreas Eschbach, Der Jesus-Deal
  • Daniel Hanover, Das Drachenschwert (abgebrochen)
  • Charlaine Harris, Midnight Crossroad 
  • Wolfgang Herrndorf, Bilder deiner großen Liebe 
  • Wolfgang Jeschke, Midas (abgebrochen)
  • Neil Jordan, Schatten (abgebrochen)
Non-Fiction:
  • Jean Améry, Der integrale Humanismus
  • Brian Attebery, Strategies of Fantasy 
  • Michail Bachtin, Chronotopos 
  • Mark Bould/Sherryl Vint, The Routledge Concise History of Science Fiction
  • Momme Brodersen, Walter Benjamin
  • Niels Brügger/Orla Vigsø, Strukturalismus 
  • Peter Bürger, Ursprung des postmodernen Denkens 
  • Friedrich Engels/Karl Marx, Manifest der Kommunistischen Partei
  • Dieter Kartschoke, Geschichte der deutschen Literatur im frühen Mittelalter
  • Sylvia Sasse, Michail Bachtin zur Einführung 
  • Herbert Schnädelbach, Hegel zur Einführung 

Dezember 2014

Fiction:
  • Aharon Appelfeld, Auf der Lichtung 
  • Thomas Harris, Roter Drache
  • Marge Piercy, The Third Child 
Kinderbücher:
  • Patricia Polacco, Frau Katz und Tuches
Non-Fiction:
  • Norbert Hoerster, Die Frage nach Gott (abgebrochen)
  • Dirk Kaesler (Hg.), Aktuelle Theorien der Soziologie 
  • Hans-Martin Lohmann, Marxismus 
  • Rolf Wiggershaus, Die Frankfurter Schule (rowohlts monographien)

Keine Kommentare:

Foto-Disclaimer

Das Foto im Blog-Header wurde freundlicherweise von Sandra Rugina zur Verfügung gestellt. Es zeigt den Bâlea-See in den rumänischen Karpaten. Alle Rechte liegen bei der Autorin.